Gerätetraining

Sicherheit auf 4 Pfoten

 

 

 

Das Gerätetraining ist eine willkommene Möglichkeit, mit seinem Hund Spaß und Freude zu erleben. Die motorische Ausbildung ist für einen immer sicherer werdenden Hund Quelle gesunden Selbstbewußtseins.

 

Obendrüber, mittendurch, drumherum, springend, tastend, vorneweg oder hoch hinaus, entscheidend ist der Blickkontakt zum Hunde-führer. Das stärkt die Konzentration und die Ausrichtung des Hundes. 

 

Jeder Hund wird auf seinem Leistungsstand abgeholt und individuell neuen Heraus-forderungen zugeführt. Dies ist auch für ältere Hunde eine willkommende Abwechslung.


Hindernisse: höhenverstellbarer Steg, Leitern, Hürden, A-Wand, Tunnel, Slalom, Revierarbeit, Trampolin

Wir empfehlen für die Gerätearbeit eine gummierte LEINE, 2 m, ohne Schlaufen, Ösen oder Karabiner. Der Hund hat somit freie Bewegungsfreiheit und die LEINE kann ohne Blockierung über die Geräte gleiten.

Gummierte Leine 15mm schwarz Gummierte Leine 15mm purpur Gummierte Leine 15mm orange